Wir engagieren uns

Soziales, sportliches und kulturelles Engagement sind Teil unserer Unternehmenskultur. Wir engagieren uns daher als Vredener Unternehmen sowohl lokal, als auch global für Projekte, die Menschen helfen und ihr Leben bereichern.

Turnerinnen des TuS Wüllen

Die Turnerinnen des TuS Wüllen sind seit dem Jahr 2000 aktiv. Das Trainerteam Jürgen Schalk und Rosemary Dubbeldam baute seitdem die Leistungsturngruppe kontinuierlich auf. Vorläufiger Höhepunkt des sportlichen Werdegangs ist der Aufstieg in die Regionalliga Nord der Deutschen Turnliga im Jahr 2011 und der anschließende Klassenerhalt. Ventana Deutschland unterstützt die Turnerinnen seit 2011.

» Hier erfahren Sie noch mehr über den TuS Wüllen

 

i-magine e.V.

Bei i-magine e.V. steht die aktive HIV-Prävention bei Kindern und Jugendlichen im Mittelpunkt. i-magine e.V. schafft bei Kindern und Jugendlichen in Deutschland, u.a. mit den Mitteln des Theaters Bewusstsein für das Thema Aids-Prävention. Darüber hinaus unterstützt der Verein verschiedene Projekte in Kenia. Die Gründung von i-magine e.V. erfolgte im Jahr 2006 durch Waridi Schrobsdorff und Freunde. Waridi Schrobsdorff ist gebürtige Kenianerin.

Die Zusammenarbeit mit i-magine e.V. ist durch den persönlichen Kontakt zwischen Judith Pennekamp und Waridi Schrobsdorff entstanden. Mittlerweile engagiert sich die gesamte Ventana-Belegschaft mit regelmäßigen Benefizveranstaltungen und Spendenaktionen für den Verein.

» Hier finden Sie mehr Informationen zu i-magine e.V.

Interplast-Germany e.V.

INTERPLAST-Germany e.V. schickt plastische Chirurgen in Länder der dritten Welt, um dort medizinische Hilfe zu leisten. Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, in medizinisch unterversorgten Ländern und Kriegsgebieten Menschen durch plastisch-rekonstruktive Eingriffe zu mehr Lebensqualität zu verhelfen. Die Operationsteams bestehen aus erfahrenen Plastischen Chirurgen, Anästhesisten und OP-Schwestern, die ihren Urlaub zur Verfügung stellen und unentgeltlich in den Einsatzgebieten operieren. Während eines solchen Einsatzes werden 100 - 150 Patienten operiert. Ventana Deutschland unterstützt INTERPLAST-Germany e.V. durch Spenden und Anzeigenschaltungen.

» Hier finden Sie mehr Informationen zu INTERPLAST-Germany e.V.